Seifen Zubereitung

Die Zubereitung ist ausschliesslich mit unser Magischen Seife möglich. Im Video finden Sie eine detailierte Beschreibung zur Mischung unseres Produktes

 

    Magische Seifen Zubereitung

  • Man nehme: Für das kleine Konzentrat ( 250ml) 2,5 Liter bzw. für das grosse Konzentrat ( 500ml) 5 Liter heisses Wasser aus dem Wasserhahn (es muss nicht destilliertes Wasser sein wie im Video beschrieben!).
  • Den Ballon, der das magische Pulver enthält, von der Flasche nehmen. (Bitte beachten Sie, ohne Pulver keine Riesenseifenblasen. Das Pulver macht die Seife erst elastisch! Also den Ballon bitte nicht verlieren.)
  • Den Ballon aufschneiden und das magische Pulver langsam in das Wasser streuen, Klumpenbildung vermeiden!
  • Das Wasser mit dem magischem Pulver sehr gut mischen. Mischen kann auch manuell (mit der Hand) erfolgen.
  • Die Flasche, die die Seife enthält, öffnen und die Seife dem Wasser hinzufügen.
  • Nochmals sehr gut mischen.
  • Die angerührte magische Seife 24 Stunden reifen lassen, mindestens aber 12 Stunden. Bitte nicht vorher verwenden! Ab und zu gut umrühren, damit sich das magische Pulver nicht am Boden absetzt. (Zauberspruch nicht vergessen ;) )
  • Nach dem Reifen kann man eine Woche mit der magischen Seife spielen. Die magische Seife kann im offenen Kübel kühl und schattig aufbewahrt werden.
  • Wenn nach 1,5 Wochen die angerührte Seife noch nicht ganz verbraucht ist, kann man den Rest einfrieren (mindestens 2 Jahre haltbar). Wird die magische Seife nicht eingefroren, ist sie nicht mehr verwendbar!
  • Wir empfehlen das ganze Konzentrat anzurühren und nach dem Reifen in z.B. PET- Flaschen als Portionen einzufrieren. So kann man sicher sein, dass das Verhältnis  der Komponenten richtig ist.
  • Solange das Konzentrat nicht mit Wasser angerührt wird, ist es jahrelang haltbar.

Magic Bubble wünscht viel Spass mit dem farbenfrohen Spiel.